Shito-ryu Sommer-Lehrgang mit Carlos Molina

Samstag, 25. Juli 2015, Kaiserslautern.
Wieder durfte der Rheinland-pfälzische Karateverband Carlos Molina, 8. Dan in Kaiserslautern begrüßen, welcher stets durch großartige anwendungsbezogene Shito-ryu Trainingseinheiten zu begeistern weiß. Die Ausrichtung übernahm wie sonst immer der Karateverein Budokan Kaiserslautern, welcher nicht nur für eine sehr gute Trainingsatmosphäre sondern auch für das leibliche Wohl sorgte. 


Die Lehrgangsteilnehmer wurden nach Graduierung in zwei große Gruppen gespaltet. Der Unterstufe gegenüber betonte Molina mehrfach die Wichtigkeit der Stände und das Shito-ryu Grundlagen.
In den Oberstufeneinheiten wurden die traditionellen Katas Itosu no wanshu und Kururunfa im Detail betrachtet und im oyo bunkai analysiert. Hierbei zeigte Carlos Molina, dass ein stures Nachmachen des Gezeigten nicht Ziel des Trainings sein sollte, sondern jeder individuell die optimale Technik für sich selbst finden muss. Zum Schluss beeindruckten die anwesenden Wettkämpfer mit einer Darbietung der Wettkampfkata Kururunfa.
Alles in Allem war es wieder einmal ein großartiger und gelungener Lehrgang mit Carlos Molina, bei dem sich Marcus Gutzmer und Sandra Werling vom Budokan Kaiserslautern herzlich bedankten und anschließend auch zum nächsten Lehrgang mit ihm im Dezember nach Kaiserslautern einluden.

Matthias Schaudig

We use cookies

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.