Shitoryu Breitensportlehrgang in Kaiserslautern

Ganz im Stern der Prüfungsvorbereitung für die anstehenden Kyu- und Danprüfungen trafen sich die Breitensportler des Budokan Kaiserslautern zum vereinseigenen Herbstlehrgang mit ihrem Trainer Marcus Gutzmer in der kaiserslauterner Lina-Pfaff-Realschule. Zeitgleich fand der Arnislehrgang der Kobudoabteilung statt. Der Bericht folgt von der Abteilungsleitung.

Zur weiteren Verfestigung der Grundlagen wurde ein wesentlicher Teil der Trainingszeit der Unter- wie auch der Oberstufe für die Basics des Shitoryu Stils verwendet. „Migi-ushiro-naname!“, kaum ausgesprochen bewegen sich die Sportler pfeilschnell in eine ausweichende Haltung. Das Kommando steht für eine der acht Richtungen im Raum und steht als Tenshin-happo zentral in der Ausbildung zum Kampfsportler. In Kombination mit den fünf Abwehrprinzipien Ryusi (Ableiten des Angriffs), Teni (Ausweichen), Kusshin (Stabilisieren), Hangeki (Kontern) und Rakka (Brechen) können bereits alle Bewegungsmuster im modernen Karate beschrieben werden. Als weitere wesentliche Bestandteile wurde Kihon, Jiyu-ippon Kumite und natürlich Kata trainiert. Der Katateil beiinhaltete diesesmal die Pinan Kata der Grundschule, Aoyagi, Seienchin, Bassai-dai, Kosokun-dai, Tensho und Sanchin.
Einen Höhepunkt fand der Lehrgang in der Kyuprüfung. Hier überzeugten Iris, Fabienne, Bastian und Herbert die Prüfer von ihrem Können.
Verbleibt zum Ende noch an alle Referenten und Teilnehmer ein dankendes Arigatou auszusprechen. Bis nächsten Lehrgang in Kaiserslautern(Ralf Müller, Budokan Kaiserslautern).

side sbpfalz


side rkv

side dkv

side marcus

arawaza logo

side card

 

SWKcard 200px

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.